Freizeittips

 


Folgend finden Sie eine kleine Auswahl von Freizeittips in und um Grafenau. Viele weitere Tips finden Sie unter www.grafenau.de

GRAFENAUER BOBBAHN
Bei der Allwetterbahn in der Spitalstraße, nicht weit vom Zentrum entfernt, gibt es Erlebnisspaß für Groß und Klein. Zunächst erwartet die Besucher die steigende Spannung bei der Fahrt 102 Meter in die Höhe zur Bergstation. Dann geht es mit rasanter Geschwindigkeit wieder den Berg hinab. Ob alleine oder zu zweit ist dies ein Riesen-Spaß für jedermann.

OZON-HALLENBAD
An Schlecht-Wetter-Tagen lädt das Grafenauer Hallenbad im Schulzentrum zum Badevergnügen ein. Hier gibt es ein 25 m Schwimmbecken und ein 17 m Nichtschwimmerbecken. Für Erholung nach dem Sport sorgen Sonnebänke, Wärmebänke und eine Dampfsauna.

MINIGOLF IM KURPARK
„Kleine“ Golfer und alle, denen es Spaß macht, finden im Kurpark den Minigolfplatz. Hier können auf zehn Parcours die Fertigkeiten bei der Zielgenauigkeit getestet werden.

FLUGPLATZ GRAFENAU
Auf dem Flugplatz in Grafenau sind Sie dem Fliegen ein Stück näher. Bei einem Rundflug können Sie die Stadt Grafenau von oben erleben und einen wunderschönen Blick über den Bayerischen Wald genießen. Alle Flieger und Fluginteressierte sind hier herzlich willkommen.

SCHNUPFTABAK- UND STADTMUSEUM
Das weltweit einzigste Schnupftabakmuseum liegt im Grafenauer Zentrum gegenüber der Post. Hier wird eine außergewöhnliche Sammlung rund um den Schnupftabak präsentiert. Vor allem auch das größte Schnupftabakglas der Welt ist einen Besuch wert. Geschichte und Geschichten unserer historischen Stadt erleben Sie im Stadtmuseum. Hier können Sie sehen wie die Menschen in Grafenau früher gelebt haben. Man kann einen alten Krämerladen oder auch eine original alte Stadtapotheke bestaunen.

STADTPFARRKIRCHE GRAFENAU
Der Bau der Kirche geht auf das 15. Jahrhundert zurück. 1904 wurde der einschiffige Bau zum dreischiffigen erweitert. Die Patronin der Stadtpfarrkirche ist die Gottesmutter Maria. Bei einem Rundgang durch die Kirche kann man die neurenovierten Deckenmalereien bestaunen oder die Kirchenorgel aus nächster Nähe begutachten.

WANDERN UND NORDIC - WALKING
Im Wanderparadies Grafenau gibt es 17 gut ausgeschilderte Sommerwanderwege und 10 Winterwanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Durch die unglaublich vielfältige Natur des Bayerischen Waldes und des Nationalparks Bayerischer Wald führen verbindende- und Streckenwanderwege, wie der Goldene Steig oder auch der Pandurensteig, die Sie mit unseren Igelbussen oder der Waldbahn bequem wieder zurückfahren können. Auch für Nordic-Walking Interessierte gibt es markierte Strecken, wie zum Beispiel die Liebersberger Runde mit einer Länge von ca. 7 km und einer Gehzeit von ca. drei Stunden

BOGENSCHIEßEN
Bei schlechtem Wetter in der Indoorhalle oder auf dem 3-D Parcour wird am Kunsthof Binder Bogenschießen angeboten. Diese Parcours unter dem Motto: „Ein Köcher voller Möglichkeiten“ bieten ein vielfältiges Sportvergnügen. Hier zielt man auch nicht auf Tierformen sondern u.a. auf ein Mühlrad, Geister oder den Bücherturm. Im Sommer werden auch die Robin Hood Tage mit einem Einführungskurs im Bogenschießen, vielen Bastelaktionen und einem Turnier angeboten.

 
 
 


 

 
Ferienappartements Niedermeier · Venusberg 9 · D-94481 Grafenau · Tel. +49 (0)8552 - 408 89-0 · Fax +49 (0)8552 - 408 89-15